deinhandy Gutschein

deinHandy.de Logo

Alle aktuellen deinHandy.de Gutscheine im Dezember 2018

Aktuelle deinHandy.de Gutscheine

Den neuesten statistischen Angaben zufolge besaßen 2017 mehr als 80 Prozent aller Bundesbürger ein Smartphone. Zusammen mit einfachen Handys übersteigt die Anzahl der in Gebrauch befindlichen Geräte inzwischen die Einwohnerzahl Deutschlands. In der Telekommunikationsbranche werden jährlich Milliarden von Euro umgesetzt. Dabei gibt es auch ein gewaltiges Sparpotential, den viele Kunden zahlen zu viel oder haben einen Tarif, der gar nicht zu ihnen passt. Sie zahlen für Optionen, die sie gar nicht brauchen. Das will DEINHANDY ändern. Sie können dort nicht nur mit einem Deinhandy Gutschein sparen, sondern auch ohne Rabatt von günstigen Tarifen und Produkten profitieren.

Wer ist DEINHANDY?

Dahinter verbirgt sich ein junges, dynamisches Unternehmen aus der deutschen Hauptstadt, Berlin. Deinhandy ist eine unabhängige Plattform im Internet. Sie bietet sowohl mobile Endgeräte als auch Tarife an. Die Firma wurde im Sommer 2014 vom derzeitigen CEO, Robert Ermich, gegründet. Der Name des Unternehmens ist Programm. Deinhandy hat sich zum Ziel gesetzt, für jeden Kunden das passende Handy in Kombination mit dem passenden Tarif zu finden. Dadurch können Sie auch so problemlos sparen. Im Jahr 2017 wurde Deinhandy Finalist für die begehrte Auszeichnung „Entrepreneur of the Year“ (Unternehmer des Jahres). Die Auszeichnung wird von der renommierten Wirtschaftsprüfer-Firma Ernst & Young seit mehr als 20 Jahren in etwa 60 Ländern vergeben. Die Auszeichnung wird nur an Firmen vergeben, die sich durch einen besonderen unternehmerischen Weitblick in Kombination mit gesellschaftlichen Verantwortungsbewusstsein auszeichnen.

Deinhandy

Welche Produkte bietet Deinhandy an?

Das Sortiment von Deinhandy ist sehr vielseitig. Das ist ein großer Vorteil des Unternehmens, der daher stammt, weil Deinhandy eine unabhängige Firma ist. Sie führt sowohl Produkte und Tarife der 3 großen deutschen Netzbetreiber Telekom, Vodafone und O2 als auch Angebote vieler Discounter, darunter zum Beispiel 1&1, Congstar, otelo und viele andere im Sortiment. Seit kurzem bietet Deinhandy auch eigene Tarife an. Die wichtigsten Produkte umfassen:

    • Tarife aller bedeutenden deutschen Anbieter, darunter auch klassische Verträge mit 24 Monaten Laufzeit monatlich kündbare Tarife (Verträge ohne Laufzeit), Prepaid Tarife und eigene Tarife
    • Smartphones, Handys und Tablets mit und ohne Vertrag
    • DSL und VDSL Tarife
    • Handyreparatur
    • Handyversicherung
    • Beratung und Kundendienst

Zu vielen der Produkte finden Sie einen Deinhandy Gutschein, entweder direkt im Onlineshop oder im Internet. Dadurch ergeben sich noch mehr Sparmöglichkeiten bei den ohnehin schon günstigen Produkten.

Deinhandy Smartphones

Da Deinhandy nicht nur ein auf Gewinn orientiertes Unternehmen ist, sondern auch sozial verantwortungsbewusst handelt, wird auf die bestmögliche Beratung und ausgezeichneten Kundendienst größter Wert gelegt. Zeigen Sie keine Scheu, Ihr Anliegen vorzutragen. Die Mitarbeiter von Deinhandy werden Ihnen nicht den teuersten Tarif verkaufen, bei dem sie am meisten Provision bekommen, sondern ein Produkt, dass sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet. Sie können nicht nur mit einem DeinHandy Gutscheincode sparen, sondern auch durch Angebote, die für ausgewählte Gruppen von Verbrauchern bestimmt sind. Alternativ stheen auch Codes für Handyflash, mobilcom debitel und Vodafone zur Verfügung. Dazu gehören zum Beispiel Tarife für junge Leute, Senioren, Einsteiger, Vielsurfer, Vieltelefonierer und andere Gruppen. Darüber hinaus hilft Ihnen Deinhandy bei einem Wechsel zu einem anderen Anbieter und bietet Ihnen eine Versicherung für Ihr neues Smartphone oder Tablet an, damit Sie lange Freude an ihrem Gerät haben. Sollte es mit einem Endgerät doch einmal Probleme geben, können Sie den Deinhandy Reparaturservice nutzen, damit Ihr Handy schnell wieder funktioniert. Dabei handelt es sich um ein Netz kompetenter Werkstätten, die sich mit allen gängigen Marken auskennen. Die Kombination aus Onlineshop und Fachgeschäft zeichnet Deinhandy aus und ist anderswo kaum zu finden.

Wo bekommen Sie Ihren Deinhandy Gutschein?

Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Am einfachsten ist es, wenn Sie im Onlineshop ein wenig herumstöbern. Das lohnt sich, weil es jede Woche neue und lohnende Angebote gibt, mit denen Sie erheblich sparen können. Auch auf anderen Webseiten finden Sie aktuelle Coupons. Auf derartigen Webseiten kann es mitunter schwierig sein, den Deinhandy Rabattcode in der Fülle des Angebots zu finden. Zur Suche geben Sie entweder den Namen des Shops (Deinhandy) ein oder Sie stöbern in der passenden Kategorie. Dafür kommen zum Beispiel die Kategorien Telekommunikation oder Handy & Internet in Frage. Auch Sparhandy und Congstar bieten Gutscheine aus der Kategorie Telekommunikation an.

Wie setzen Sie den Code ein?

Das ist im Onlineshop von Deinhandy am einfachsten. Dort brauchen Sie nichts zu tun, der jeweilige Rabatt wird Ihnen direkt bei der Bestellung gewährt.
Bei Gutscheinen von außerhalb des Deinhandy Onlineshops gibt es 2 Möglichkeiten. Bei manchen Anbietern müssen Sie auf den Button „Gutschein“ klicken und werden dann in den Deinhandy Onlineshop weitergeleitet, wo der Rabatt automatisch bei der Bestellung berücksichtigt wird. Bei anderen Anbietern finden Sie einen klassischen Gutschein. Jeder Coupon besitzt einen Code, entweder eine Nummer oder eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Diese setzen Sie wie folgt ein:
Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, folgt als nächster Schritt die Bezahlung. Dabei wird der volle Preis angezeigt. Darunter finden Sie für gewöhnlich ein entsprechend gekennzeichnetes Feld, in das Sie Ihren Gutscheincode eingeben können. Wenn er gültig sein sollte, wird der Rabatt automatisch abgezogen und der neue, reduzierte Preis angezeigt. Falls der Gutscheincode nicht gültig sein sollte, wird das Ihnen mitgeteilt.

Deinhandy Gutschein

Wie können Sie bei der Bestellung bei Deinhandy sparen?

Ein Deinhandy Gutschein ist zwar eine gute, aber bei weitem nicht die einzige Möglichkeit, bei der Bestellung einen beachtlichen Rabatt zu bekommen. Eine weitere Option, die noch wenig bekannt ist, besteht in der Kombination mehrerer Produkte. Wenn Sie sich zum Beispiel dazu entschließen, einen DSL Vertrag über Deinhandy abzuschließen, erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunktarif einen beachtlichen monatlichen Rabatt. Andere Angebote aus dieser Kategorie betreffen beispielsweise ausgewählte Smartphones. Wenn Sie sich dazu entschließen, ein bestimmtes Modell in Verbindung mit einem bestimmten Tarif zu wählen, erhalten Sie das Smartphone kostenlos und den Tarif zu besonders günstigen Konditionen.

Eine weitere Option besteht im Einlösen der Gutscheine anderer Anbieter. Deinhandy ist ein unabhängiger Anbieter, der neben einigen eigenen Produkten hauptsächlich die anderer Firmen vertreibt, beispielsweise der Telekom, Vodafone, O2, 1&1, Congstar und weitere. Wenn Sie sich für ein Produkt eines dieser Anbieter entscheiden, können Sie meist bei der Bestellung auch einen Telekom oder Vodafone Gutschein usw. einlösen, wenn es für das Produkte gerade keine Deinhandy Coupon gibt. Unter Umständen ist sogar eine Kombination von Gutscheinen möglich. Es lohnt sich auf jeden Fall, bei der Bestellung danach zu fragen.

Worauf sollten Sie achten?

Damit Sie beim Einlösen des Gutscheins keine Enttäuschung erleben, sollten Sie sich vor dem Einlösen die Mühe machen, das Kleingedruckte mit den Konditionen des Gutscheins zu lesen. Die meisten Aktionen sind beispielsweise zeitlich befristet. Am Tag nach dem Ablaufdatum kann der Gutschein nicht mehr eingelöst werden. Andere Gutscheine, beispielsweise für kostenlose Lieferung, gelten erst ab einem bestimmten Mindestbestellwert. Viele Gutscheine kommen auch mit einer so genannten Zweckbindung. Das bedeutet, sie können nicht beliebig eingesetzt werden, sondern gelten beispielsweise nur für Neukunden oder nur für bestimmte Produkte aus dem Sortiment.

Sollte ein Gutscheincode nicht akzeptiert werden, kann es mitunter auch daran liegen, dass er bereits benutzt wurde. Manchmal passieren auch einfach Fehler bei der Eingabe. Häufigste Probleme sind das versehentliche Aktivieren der Feststelltaste oder ein Zahlendreher bei der Eingabe. Wenn Ihnen bei der Bestellung angezeigt wird, dass der Gutscheincode nicht akzeptiert wird, sollten Sie daher immer als erste Maßnahme die Richtigkeit der eingegebenen Zeichen überprüfen und gegebenenfalls Korrekturen vornehmen.

Deinhandy sticht unter den Unternehmen der Telekommunikationsbranche hervor, weil es sich um einen Onlineshop mit günstigen Preisen handelt, in dem zugleich eine individuelle Beratung per Hotline zum Ortstarif oder Email angeboten wird. Ein weiterer großer Pluspunkt ist die Vielfalt des Angebots. Sie rührt daher, weil Deinhandy ein unabhängiger Anbieter ist und praktisch mit allen großen Firmen der Branche zusammenarbeitet. Wenn Sie durch die Fülle der Angebote im Tarif-Dschungel verwirrt sind und nicht wissen, welches Angebot am besten zu Ihnen passt, ist Deinhandy der richtige Ort für eine fachgerechte Beratung. Mit einem Deinhandy Gutschein und den auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderten Tarif können Sie im Vergleich zu anderen Anbietern dieser Kategorie viel Geld sparen.